Schwingkissen Therapie mit Wirbelsäulen-Basis Ausgleich


Die Schwingkissen Therapie ist eine sanfte Methode, um die gesamte Wirbelsäule passiv zu mobilisieren und die Rücken-, Schulter- und Halsmuskulatur zu lockern.

 

Auf den Iliosakralgelenken baut die gesamte Statik des Körpers auf. Zuerst werden diese Gelenke von einer allfälligen Verschiebung oder Blockierung befreit. Dies schafft die Voraussetzung für ein gutes Funktionieren der Wirbelsäule und ihrer Muskulatur.

 

Danach legt sich die Person auf ein Luftkissen. Durch spezielle Schwingbewegungen wird ein schwereloser Zustand erzeugt, in dem sich verschobene Wirbelkörper neu ausrichten können. Dies bewirkt eine optimale Belastung der Bandscheiben und eine tiefe muskuläre wie auch emotionale Entspannung und hat einen grossen regenerativen Effekt auf Körper, Geist und Seele.

 

Die neu gewonnene Körperhaltung beeinflusst auch die Lebenshaltung positiv.

 

Die Schwingkissen Therapie lässt sich sehr gut mit Kinesiologie und Craniosacral Therapie kombinieren.



Kine-Cranio        Kinesiologie        Craniosacral        Schwingkissen        Über mich        Kontakt        Weitere Angebote